Diakonieteam in der LKG Wuppertal

In der LKG sind schon seit Gründung der Gemeinschaft Hilfsdienste ehrenamtlich geleistet worden. Sicher hat jede und jeder schon einmal einen Hilfsdienst geleistet oder in Anspruch genommen. Ein kleiner Kreis hat sich zusammengesetzt und überlegt, welche Angebote ehrenamtlich leistbar sind. Das Angebot richtet sich natürlich auch nach den Gaben und Fähigkeiten der Helfergruppe.

Derzeit können angeboten werden:

•    Besorgungen / Einkäufe erledigen

•    Schreibarbeiten/ Anträge stellen

•    Begleitung von Besuchen des Medizinischen Dienstes zur Einstufung oder Überprüfung eines Pflegegrads

•    Fahrdienste/ zum Arzt o.ä.

•    Besuche von Gemeindegliedern, die nicht mehr kommen können

•    Besuche von Gemeindegliedern, um Angehörige zu entlasten

•    Einmalige Tätigkeit im Garten, Wohnung oder Haus

Um diese Aktionen zu leisten, gibt es ab sofort Ansprechpartner, die die Wünsche und Helfer je nach vorhandenen Möglichkeiten koordinieren. Telefonnummern stehen auf der Rückseite des Programms in Papierform.

Auch wenn sich jemand für einen Dienst zur Verfügung stellen möchte, darf er sich gerne telefonisch melden.

Wir sind nicht dazu geschaffen, alles was wir erwerben auch selbst zu verbrauchen bzw. zu genießen. Gott möchte, dass wir teilen und auch den Anderen im Blick haben.

   Ihre Christiane S.

SchulzeDiakonieteam in der LKG Wuppertal