Täglicher Impuls: Gerechtigkeit endet nicht vor der Schlachthoftür

Der tägliche Impuls aus der Landeskirchlichen Gemeinschaft. Darf man sich über die Zustände in der Fleischindustrie empören, wenn man selber nicht gerade vegetarisch lebt? Gottes Gerechtigkeit wird jedenfalls nicht für ein Steak außer Kraft gesetzt.

Impuls: Matthias Stempfle
Bild: Isabelle
Matthias StempfleTäglicher Impuls: Gerechtigkeit endet nicht vor der Schlachthoftür