Der tägliche Impuls aus der Landeskirchlichen Gemeinschaft. Wenn erst das Fressen kommt – wann ist man denn dann eigentlich satt genug für die Moral? Und kommt uns nicht Ungerechtigkeit am Ende viel teurer zu stehen?

Impuls: Matthias Stempfle